Langzeitvertrag für die eigene Grabstätte

Die Entscheidung für einer Dauergrabpflege erfolgt aus zweierlei Gründen:

  1. Sie wollen Ihre Grabpflege aus zeitlichen oder örtlichen Gründen dauerhaft in die Hände Ihres Friedhofgärtners legen.
  2. Sie wollen schon zu Lebzeiten eine Vorsorge treffen, um Ihre Liebsten/Hinterbliebenen zu entlasten.

Was ist eine Dauergrabpflege?

Dies ist ein mehrjähriger Servicevertrag zwischen Ihnen, der Friedhofsgärtnergenossenschaft und unserem Betrieb. Dabei übernehmen wir die Pflege und Betreuung Ihres Grabes. Diese umfasst gießen, schneiden, düngen, Unkraut jäten, Lieferung von Sträußen oder Kerzen zu Gedenktagen und die gärtnerische Gestaltung nach Ihren Wünschen, z.B. mit dauerhafter Begrünung oder blühenden Saisonpflanzen.

Alle Leistungen werden nach den zur Zeit gültigen Preisen berechnet und während der gesamten Laufzeit (5, 10, 20 oder mehr Jahre) garantiert. Nachforderungen sind ausgeschlossen, da die anfallende Zinsen dafür verwendet werden.

Die genauen Kosten richten sich nach der Laufzeit und nach dem Umfang der Pflegeleistungen.

Für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne
Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr
unter 01/616 24 37 oder persönlich im Büro zur Verfügung.

Weiter Informationen zu Dauergrabpflege finden Sie unter www.grabpflege.at