Thema der Woche

Noch bis Freitag hat unsere diesjährige Adventausstellung für Sie geöffnet. Neben den tollen Arrangements und Adventkränzen dürfen wir Sie zudem noch zu einem Häferl Punsch einladen!

Hier ein paar Eindrücke:

advent17f

Tipps für die Pflege von Zimmerpflanzen

Umtopfen
Es ist Zeit zum Umtopfen, wenn die Wurzeln die Erde völlig durchwachsen haben. Wenn Sie unten aus dem Topf herauswachsen, ist es höchste Zeit. Weiße Kalkablagerungen auf der Topferde und Salzausblühungen auf den Tontöpfen zeigen an, dass die Erde durch kalkhaltiges Gießwasser zu alkalisch geworden ist. Auch dann ist Umtopfen angesagt.

Meist wird als Umtopfzeit das Ende der Ruhephase im Februar oder März empfohlen. Beim Umtopfen sollten Sie das Wurzelnetz leicht auflockern, eventuell kürzen, wenn die Wurzeln schon sehr im Kreis gewachsen sind und nicht die ganze Erde entfernen – außer bei Schädlingsbefall. Der neue Topf sollte abgesehen von sehr wüchsigen Pflanzen, nur wenig größer sein als der bisherige, etwa zwei Zentimeter im Umfang.

Achten Sie besonders auf qualitätsvolle, torffreie Blumenerde oder mischen Sie sie selbst. Günstig ist es, in den Topf eine Tonscherbe oder etwas Kies zu geben, damit das Abflussloch nicht verstopft. Neue Tontöpfe sollten Sie zuerst mit Wasser voll saugen lassen.

Die Pflanzen sollten Sie ein paar Tage vorher gut gießen, damit sie die Umtopf- und Anwachsphase besser überstehen. Frisch getopfte Pflanzen müssen gut gegossen werden.

advent17x

Bald ist es geschafft. Die Austellung nimmt Formen an, einzelne Kojen sind schon fertig, bald glänzt auch der Rest der Ausstellung und wartet schon bald von den vielen Besuchern bestaunt zu werden.

Los geht es bereits morgen Freitag ab Mittag. Das Hauptwochenende ist wieder Samstag (10-18 Uhr) und Sonntag (10-17 Uhr). Die alljährliche Adventstunde mit besinnlichen TExten und musikalischer Untermalung findert am Sonntag um 15 Uhr statt.