Thema der Woche

Vergangenes Wochenende war es für Wiens Floristenlehrlinge wieder spannend. Der Jugendcup der Floristen fand im Zuge der Kleingartenmesse in den Blumengärten Hirschstetten statt.

Mit großem Stolz dürfen wir auch heuer berichten, dass unser Lehrling Silvster die Gesamtwertung gewonnen hat. In den Einzelkategorien Strauß, Brautstrauß, Wahlarbeit und Tisch hat er ebenfalls die Bestnoten erhalten und den jeweils ersten Platz errungen.

Natürlich sind alle Mitarbeiter, Freunde und Familie stolz auf ihn und gratulierem ihn herzlich zu dieser Leistung.

Hier ein paar Eindrücke von seinen Arbeiten.

lwb18x1lwb18x2

 

lwbsilvester2

Unser Lehrling Sylvester bereitet sich gerade auf den Lehrlingswettbewerb der Floristen vor.
Besuchen, mental Unterstützen und ihm über die Schultern blicken, sowie fertige Arbeiten bewundern können Sie während der Öffnungszeiten

Fr. 13-18 Uhr, Sa. u. So. 10-18 Uhr

in den Blumengärten Hirschstetten.

lwb181

 

Hier die ersten Eindrücke seiner Vorbereitungen:

mikroorganismenDie Bodenqualität wird von kleinsten Lebewesen, den Mikroorganismen, beeinflusst. Wird dieses System durch Umwelteinflüsse gestört, können sich Pflanzen ohne Einfluss von außen kaum mehr kräftig entwickeln. Um den natürlichen Kreislauf wiederherzustellen, werden die notwendigen Helfer – Effektive Mikroorganismen (EM) – durch regelmäßiges Gießen zugeführt.

Von Natur aus gestärkte Pflanzen sind gesünder und widerstandsfähiger gegenüber Schädlingen und Pilzen. Effektive Mikroorganismen (EM) in einem Pflanzenstärkungsmittel helfen der Pflanze, ihre natürlichen Abwehrkräfte zu stärken. Auf Pflanzen direkt aufgesprüht schaffen Sie zusätzlich ein Milieu, das Nützlinge – also die natürlichen Feinde von Schädlingen – anzieht.

Um einen ökologischen Kreislauf zu schaffen, werden Effektive Mikroorganismen (EM) auch im Hochbeet eingesetzt. Die Pflanzen werden dadurch viel robuster und unempfindlicher gegenüber Einflüssen von außen.

Bei uns erhalten Sie ab sofort viele verschiedene Produkte rund um das Thema Mikroorganismen, lassen Sie sich von uns beraten.