Thema der Woche

24. September - 23. Oktober
szwaageStille Wasser sind tief. Dieses Sprichwort passt wahrscheinlich auch zu dir. Du kannst die Ruhe selbst sein, aber auch einen richtig spritzigen Auftritt hinlegen. Diese charakteristischen Eigenschaften passen perfekt zur Gladiole.

Die Eigenschaften der Waage sind leicht zu erkennen, aber schwer zu beschreiben. Dieses Sternzeichen wird mit allem in Verbindung gebracht, was hell und liebenswert ist, auch mit allen hellen Farben, insbesondere Rosa. Die Gladiole bildet ein perfektes optisches Pendant zu diesem Sternzeichen: Die weichen Blütenblätter mit ihren ausgestellten, welligen Rändern sehen fast wie ein Kleid aus. Die Gladiole steht aber auch für Stärke, Sieg und Stolz. Der botanische Name stammt vom lateinischen Wort „gladius”, das „Schwert" bedeutet. Diese Bezeichnung geht auf römische Zeiten zurück, in denen die Gladiatoren in der Arena um Leben und Tod kämpften und bei einem Sieg mit Gladiolen überschüttet wurden.

wrhochzeitstageBei den Wiener Hochzeitstagen am 21. und 22. September 2019 dreht sich in der Orangerie Schönbrunn alles um das Thema Hochzeit. Zahlreiche Aussteller präsentieren dort den Brautpaaren von morgen auf mehr als 2000 m2 alles was zum Heiraten dazugehört – und wo könnte das besser gelingen als im romantischen Schloss Schönbrunn.

Auch wir werden mit einem Stand auf der Messe vertreten sein und einige Werkstücke als Ideengeber präsentieren. Tischschmuck, Brautstrauß, Anstecker, Kirchendekoration, Ringkissen und Autogesteck – gerne beraten wir Sie während der Hochzeitstage in der Zeit von Sa. 14-18 Uhr und So. 10-17 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Es geht rasant dahin, schon bald werden wieder rund 40000 selbst gesetzte Stiefmütterchen-Pflanzen, Violen, strahlend in allen Farben zum Blühen anfangen. Genau dann ist es der beste Zeitpunkt an den Garten zu denken und umzudekorieren. Sommerblumen wie Begonien, Pelargonien, Wienerinnen werden temperaturbedingt nicht mehr lange aushalten können und dürfen für Neues Platz machen.

Dies geschieht natürlich nicht nur im eigenen Garten. Vor allem am Friedhof gibt es dann wieder einiges zu tun.

Wie rasant es geht zeigen die Fotos: links eines der Gewächshäuser vor etwa 1 Woche, rechts bereits eine Woche später.
viola2019