Thema der Woche

20 junge Floristinnen und 3 Floristen stellten unter Beweis, was das Floristen-Handwerk so besonders macht. Denn wie in fast keinem anderen Beruf trifft gerade hier Kreativität auf höchste handwerkliche Präzision, ist Gespür für Farben und Formen fest mit Qualitäts- und Kundenbewusstsein verbunden.

Die hohe Qualität der Werkstücke – die herausfordernde Aufgabenstellung reichte vom gebundenen Strauß, der Tischdekoration unter dem Motto „Römischer Abend“, Brautstrauß, Trauerarbeit bis zum bepflanzten Gefäß – bedeutet zugleich eine Auszeichnung für unseren Ausbildungsbetrieb. 

Apropos: Jährlich nehmen wir einen neuen Lehrling für Floristik auf, bewirb dich jetzt! Ab September geht es wieder los!

blwb18x1blwb18x4

Einige Tage ist es nun schon her nahm unser Lehrling Silvester am Bundeslehrlingswettbewerb teil.

Voller Stolz dürfen wir berichten, dass er es erstmals in der Geschichte von Blumen Stieber in die Top 10 geschafft hat.

Mit seinem Werkstück, der Pflanzung hat er es sogar auf den zweiten Rang geschafft.
In der Gesamtwertung erreichte er den 5. Platz.

Wir gratulieren ihm zu dieser tollen Leistung.

Hier ein paar Eindrücke seiner Arbeiten:

blwb18x2blwb18x3

In den Sommermonaten Juli, August und September haben wir 

Sonn- und Feiertags 
von 7 bis 12 Uhr

unser Geschäft für Sie geöffnet.