"Advent in Wien"

 

Ganz herzlich möchten wir uns bei allen Besuchern unserer Ausstellung bedanken und wünschen eine stimmungsvolle Adventzeit!

Ein besonderes Dankeschön richten wir an Frau Irmgard Czerny, die ein Gedicht für und über uns verfasst hat.
Viel Freude beim Lesen:

 


was i no sagn mecht….

 

des erschte mal in mein grad net kurzn lebn
hab i mir amal heit des ‚Stieber-Zelt‘ gebn.

und was i durt g’segn hab, des kann si segn lassn,
vü schene ideen, ja ma kann’s gar net fassn,

wia einfallsreich, tüchtig und fleißig die leit
adventstimmung eigfangen und a vü zeit

da einegsteckt ham – do es macht si bezahlt.
I glaub, daß a jeda, der einekummt, strahlt,

wann er riacht und an siacht unser ‚Wien im Advent‘,
des net immer so friedlich war, wia mas jetzt kennt.

drum tammas bewahrn so wia bei Blumen Stieber
und gfrein uns, weus christkind kummt nächstes jahr wieder.

- Irmgard Czerny


Hier noch einige Impressionen unserer diesjährigen Adventausstellung "Advent in Wien":